Fehlzündungen behoben

So ist das im Leben eines Schraubers, man sucht für tonnenweise Zeit und Geld die Fehler und findet sie nicht.

Ich habe die Benzinleitung kontrolliert, den Filter erneuert und eine Gummihandpumpe eingebaut, damit ich nicht erst stundenlang orgeln muss, bis Sprit vorne ankommt, wenn der Volvo nen paar Tage gestanden hat.

Dabei habe ich den Unterdruckschlauch, der vom Vergaser zur 123 Ignition Zündung führt abgezogen und natürlich vergessen, den wieder anzustecken.

Fehlzündungen weg!

Habe den Schlauch jetzt mit einer Schraube verschlossen und lasse den so liegen.

Die passende Benzinsschlauchgröße wurde heute geliefert, den werde ich nacher verbauen, dann sollte das passen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.